2101XW BMG-IPMV


    Das Exponentialwachstum von IP Streaming Netzwerke hat sowohl Sendeanstalten als auch Serviceprovider erlaubt die Dienste schneller als je zuvor bereitzustellen. Verbraucher wird jetzt der Luxus angeboten, jeden Inhalt überall und jederzeit zu beobachten, und Erwartet jedoch die Hoch Verfügbarkeit dieses Dienstes ohne Kompromiss.

    Diese Vereinigung zwischen IP-Netzwerken und Streaming Medien stellt seine Eigene Herausforderungen da. In den IP Netzwerken kann es zeitweise zu Paketverlust, Jitter, Encoding Beeinträchtigungen und Übertragungsstörungen kommen, um nur einige zu nennen.

    Dies macht es notwendig sein richtiges Monitoring System zu haben um schnellst möglich die Auftretenden Störungen zu identifizieren und einzugrenzen.

    Providius hat aus diesem Grund die BMG (Broadcast Monitoring Gateway) Gerätefamilie entwickelt, für den 24/7 Betrieb in einem IP Streaming Netzwerk.

    Der BMG vereinigt die wesentlichen Analyse und Decoding Werkzeuge, die notwendig sind, um die MPEG2/H.264 und Pakettransport Streams zu Überwachen. Im Mittelpunkt des BMG steht das schnelle Eingrenzen und analysieren ob das Problem auf dem Übertragungsweg liegt oder im Signal Generierung liegt.

    Die BMG Gerätefamilie stellt die Größte mögliche Flexibilität zur Verfügung, pro Gerät, um Dutzende von Services zu analysieren und dekodierten. Die Multiviewer Darstellung erfolgt über bis zu 4  Ausgänge in 1080p/4K Auflösung. Optional ist es auch möglich jeden Ausgang als Multicast Signal ins Netzwerk zu verteilen und z.B. mit einem Providius 101XW-IPRX-1G IP Empfänger an einem beliebigen Monitor lokal zu dekodieren. Über ein Multi Netzwerk Interface ist es möglich mehrere Netzwerke bis zu 10G in dem Gerät zu Überwachen.

    Bauart Komponente
    Schnittstellen DisplayPort, Ethernet, HDMI, SFP Module
    Besonderheiten HLS, RTMP, HDS, MSS, & MPEG DASH
    Optionen 2101XW-BMG-10G, 2101XW-BMG-IPMV(X)-10G, 2101XW-IPMV(X)-1G, PSFP-TR-10G-S13F